Ochsenfurt in Abendstimmung

Ochsenfurt im Abendrot

Beim letzten mal hatte ich euch schon kurz erklärt, wie es kommt, dass ein Hochzeitsfotograf bzw. Portraitfotograf auf einmal Landschaftsaufnahmen postet. Diesmal das wunderschöne Ochsenfurt in Abendstimmung.

Für alle, die den letzten Post noch nicht verfolgt haben: die Ansage eines befreundeten Kollegen, dass Fotografen, die hauptsächlich Menschen vor der Linse haben i.d.R. selten anständige Landschaftsaufnahmen hinbekommen, hat meinen Ehrgeiz geweckt. Das wollte ich so einfach nicht stehen lassen.  So kam es zu dieser kleinen Serie. Die erste Aufnahme eines Sonnenuntergangs in Sommerhausen hat erfreulicherweise schon sehr positives Feedback gegeben und auch mein Kollege musste zugeben, dass die Aufnahme „für den Anfang gar nicht mal so schlecht sei“. Für alle Nichtfranken, die hier mitlesen, als kurze Hilfestellung wie das einzuordnen ist: Das ist schon ein recht gutes Lob, das ich mir hier eingefangen habe, denn bei uns in Franken gilt auch: „Net geschendt is scho globt“.

Damit hätte ich die Serie ja direkt nach einem Bild einstellen können, da ich mein Ziel ja schon erreicht hatte. Nachdem ich beim ersten Bild jedoch Spaß an dieser für mich noch neuen Disziplin gefunden habe, geht es hier natürlich weiter. Ihr könnt mir aber gerne helfen, meinen Kollegen zu überzeugen, indem ihr das Bild fleißig liked, teilt und kommentiert.

2 Gedanken zu „Ochsenfurt im Abendrot

  1. Dr. Roland Eberhart

    Hallo Herr Kevenhörster, tolles Bild von Ochsenfurt. Wieweit könnte man das vergrößern als Wandbild/Poster?
    Mit freundlichen Grüßen
    RE

    1. Kiwi Artikelautor

      Hallo Herr Dr. Eberhart,
      das ist schwer zu sagen. Es hängt stark mit dem Betrachtungsabstand zusammen. Für ein Bild in DIN-A3 würde die Auflösung auch für nähere Betrachtung voll und ganz ausreichen. Bei einer Fototapete würde man wenn man direkt mit davor steht vermutlich einzelne Farbpixel erkennen. So wie man das von großen Plakaten her kennt. Ich denke am Besten sollte das die Firma beantworten können die das Bild auf die Tapete drucken soll. Wenn Interesse besteht stelle ich Ihnen das Bild gerne zur Verfügung.
      Viele herzliche Grüße
      Christian Kevenhörster

Kommentare sind geschlossen.